Datenvisualisierung und Daten-Mashups
Führen Sie ein Daten-Mashup aus einer beliebigen Anzahl von Quellen in Echtzeit und mit hoher Geschwindigkeit durch. Datenkorrelation und Analytik helfen dabei, Muster und Zusammenhänge zwischen Quellen zu erkennen.
Unbegrenzte Anzahl von Datenquellen in beliebigen Formaten
Sie können Daten-Mashups für beliebig viele verschiedene Datenquellen jeder Art durchführen – egal ob strukturiert oder unstrukturiert, Web-basiert oder Big Data. Die zum Patent angemeldete Technologie greift auf Daten ohne Leistungsverluste zu.
Echtzeit
Analysieren Sie Informationen, sobald sie erstellt wurden – und das mit kurzen Ladezeiten, die so noch nie zuvor erreicht wurden.
Kein ETL. Keine Datenreplikation
Vereinen Sie unterschiedliche Datenquellen virtuell. Keine ETL-Prozesse oder massenhafte Datenreplikation mehr! Greifen Sie auf alle Quellen zu, als wären sie eine einzige große Quelle.
In der Hälfte der Zeit. Zu halben Kosten
Erhalten Sie integrierte Informationen und Erkenntnisse umgehend, um den sich ändernden Anforderungen Ihres Geschäfts gerecht zu werden. Die flexiblen Optionen zur Datenbereitstellung umfassen Web-Services, Berichte, Trigger und Benachrichtigungen.

UNSERE TECHNOLOGIE

dataWerks ist Vorreiter im Bereich der Datenvirtualisierung und verfolgt einen radikal neuen Ansatz für die Bereitstellung von Informationen für geschäftliche Entscheidungen in Echtzeit. Die Konzepte hinter dem Kernprodukt ‚dataWerks‘ wurden 2012 entwickelt und im Jahr 2013 zum Patent angemeldet.

dataWerks-Logo-farbe2

WOFÜR MAN DATAWERKS EINSETZT

dataWerks ermöglicht Datenvirtualisierung und Daten-Mashups in Unternehmen in Echtzeit und ohne massenhafte Datenreplikation. Es liest und analysiert Daten aus mehreren Datenquellen, einschließlich strukturierten und unstrukturierten, Big-Data- und Social-Media-Quellen, innerhalb von Millisekunden.

 

Zusammenhängende Einblicke können schnell erzeugt und über mehrere Wege ausgeliefert werden – in der Hälfte der Zeit und zu den halben Kosten verglichen mit traditionellen Ansätzen wie Data Warehousing.

erfahre mehr

VORTEILE

KEINE – Massenreplikation von Daten

KEINE – Massenspeicherung von Daten

KEINE – Neue Datenarchitektur

 

JA ZU – Echtzeit

JA ZU – Großen Datenmengen

JA ZU – Hoher Leistung

JA ZU – Unbegrenzten Quellen

JA ZU – Allen Datentypen

JA ZU – Geschwindigkeit und Flexibilität

JA ZU – Skalierbarkeit

JA ZU – Niedrigen Kosten

JA ZU- Niedrigen Kosten

erfahre mehr

WIE ES FUNKTIONIERT

Die von dataWerks selbst entwickelte Technologie nutzt die Funktionsweise eines Schlagwortverzeichnisses in einem Buch. Sie speichert Referenzen zum ursprünglichen Speicherort der Daten und behält sie in Echtzeit auf dem neuesten Stand – ohne zusätzliche Ressourcen auf den Quellsystemen zu benötigen. Jegliche Nutzung – wie Suchen, Filtern und Analysen – kann direkt mit diesen Referenzen durchgeführt werden, ohne die tatsächlichen Datenquellen wieder anzusteuern. Das macht komplexe gebündelte Abfragen über mehrere Systeme überflüssig und stellt die Informationen in einem einheitlichen Format zur Verfügung.

erfahre mehr
Drop us a line!